Homepage - Südtiroler Weinmuseum

Italiano | English
Weintraube Weinmuseum Weintraubenträger Tiefer Keller

Kultur ∙ Geschichte ∙ Wein

Das Südtiroler Weinmuseum liegt in der ältesten Weinbauregion des deutschen Sprachraumes. 1955 auf Schloss Ringberg oberhalb des Kalterer Sees eröffnet, ist es das älteste Weinbaumuseum in Italien.
Heute befindet sich das Museum im Zentrum des Weindorfes Kaltern, nur 15 Kilometer von Bozen entfernt, in der ehemaligen Kellerei Di Pauli. Ein beachtenswertes Kreuzgratgewölbe aus dem Jahre 1693 im Torgglraum, steingefasste Spitzbogentüren und ein tiefer Keller verleihen dem Haus eine besondere Atmosphäre.
Die Ausstellung zeigt Zeugnisse einer jahrhundertealten Kulturgeschichte.

Didaktische Angebote

Angebote für Schulen 2016/17

Wie entsteht ein Fass? Was hat es mit dem Saltner auf sich? Wie sah die Arbeit der Weinbauern und -bäuerinnen aus?

Schülerinnen und Schüler begeben sich auf eine Entdeckungsreise durch das Museum.

Mehr dazu

Museum

Saisonstart

Das Südtiroler Weinmuseum öffnet am 1. April wieder seine Tore.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der neuen Saison!

 

Arbeit im Weingarten

Kalterer Weinwandertag am 23. April

Im Weingarten des Museums zeigen die Kalterer Bäuerinnen moderne Arbeitsgeräte die heute im Weinberg zum Einsatz kommen. Im Rahmen von kurzen Führungen können die Besucher die im Museum aufbewahrten historischen Geräte kennenlernen. Mehr dazu

geöffnet von 10 bis 17 Uhr
freier Eintritt